Starker Standort – Kreis Pinneberg

Wir sind uns treu

Im Kreis Pinneberg gibt es viele Unternehmen, in denen Mitarbeiter über Jahrzehnte tätig sind – ein Zeichen von Kontinuität und Verbundenheit zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Weitere Infos

Die Welt direkt vor der Tür

Der Kreis Pinneberg profitiert von seiner Lage in der Metropolregion Hamburg, einer der stärksten Wirtschaftsregionen Deutschlands mit fast sechs Millionen Einwohnern.

Weitere Infos

Neueste Zahlen im Blick

Sie mögen Zahlen? Wir auch. Werfen Sie hier einen Blick auf die neuesten Statistiken aus dem Kreis Pinneberg und erfahren Sie mehr über unseren Wirtschaftsstandort.
324.018
Einwohner
Einwohner

hat der Kreis Pinneberg

14.406
Unternehmen
Unternehmen

sind im Kreis Pinneberg

290
Baumschulen
Baumschulen

sind im Kreis Pinneberg

3.232
Gewerbe­anmeldungen
Gewerbe­anmeldungen

in 2023

Jetzt den Kreis Pinneberg entdecken

Kreis Pinneberg verbindet Natur und urbanes Leben

Wer sowohl eine Weltmetropole als auch unberührte Natur direkt vor der Haustür hat, kann sich glücklich schätzen. So wie die Menschen im Kreis Pinneberg. Die Hansestadt Hamburg ist von hier aus genauso schnell erreicht wie eines der insgesamt zehn Naturschutzgebiete, Nord- und Ostsee.

Weitere Infos

Lernen Sie den Standort kennen

Ausgezeichnete Verkehrsverbindungen an die Autobahnen A7 und A23, die Schiene sowie die Logistikdrehkreuze Hamburg Airport und Hafen Hamburg, moderate Steuersätze der Kommunen, gut ausgebildete Arbeitskräfte, bekannte und erfolgreiche Unternehmen, exzellente Bildungseinrichtungen und ein herausragendes kulturelles Angebot sind hier der selbstverständliche Rahmen für erfolgreiches Arbeiten und ertragreiche Investitionen. Werden auch Sie Teil des Erfolges!

Sprechen Sie uns an!

Veranstaltungs­kalender

Das ganze Jahr über finden im Kreis Pinneberg Workshops, Webinare und Weiterbildungen, aber auch zwanglose Treffen, bei denen das Netzwerken im Vordergrund steht statt. Hier finden Sie alle Termine.

zum Veranstaltungskalender

Für wenige Stunden in der Woche oder im Monat die eigene Chefin/der eigene Chef sein.

Sie haben eine oder mehrere tolle Ideen für eine Selbstständigkeit und möchten diese umsetzen? Dabei wollen oder können Sie Ihre bisherige Einkommens- und Lebenssituation nicht verändern? Denn: Familie oder Ihr derzeit ausgeübter Beruf stehen im Mittelpunkt Ihres Handelns. Oder Sie spüren den Wunsch nach einer beruflichen Anpassung und suchen für sich nach einem geeigneten Weg?

Weitere Infos

In der Veranstaltung "Digital in die Zukunft" erfahren Sie, wie Sie das Thema digitale Transformation strategisch angehen können. Lernen Sie konkrete Tools kennen, um Prozesse im Unternehmen zu digitalisieren und profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Unternehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit und tauschen Sie sich aus.

Weitere Infos

Die Beratungsstelle „FRAU & BERUF“ des Kreises Pinneberg lädt in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Elmshorn zu einem individuellen Beratungstermin ein. Die ca. einstündigen Einzelberatungen finden bei der Frauenberatung Elmshorn, An der Bahn 1 statt.
Das Angebot richtet sich an Frauen, die wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, eine Ausbildung in Teilzeit anstreben oder aber von Arbeitslosigkeit bedroht sind.

Weitere Infos

Neuigkeiten und Beiträge

Sie wollen hinter die Kulissen unserer erfolgreichen Unternehmen im Kreis Pinneberg schauen? Sie interessiert, welche spannenden Geschichten unsere Gründer und Startups zu ihrem Weg in die Selbstständigkeit motiviert haben? Informieren Sie sich jetzt über aktuelle Themen und spannende Geschichten der Wirtschaftsregion Kreis Pinneberg.

zur Übersicht

Elmshorn, 19. Juni 2024 – „Das war eine super Veranstaltung“, zog das Organisationsteam der Nachtschwärmer JobTour 2024 am Montagabend, 17. Juni 2024, eine positive Bilanz. Gemeinsam begrüßten Werner Siedenhans (Barmer Elmshorn), Noreen Hermer (Kreis Pinneberg), Angelika von Bargen (Wirtschaftsförderung Stadt Elmshorn) sowie Verena Lachs (Berufliche Schule des Kreises Pinneberg in Elmshorn, Europaschule) 220 Schülerinnen und Schüler im Cineplex-Kino Elmshorn. Das waren noch einmal 20 Prozent mehr Teilnehmer*innen als im Vorjahr. „Ein wirklich tolles Ergebnis“, so das Orga-Team.

Wie viele Menschen leben im Kreis Pinneberg? Und wie sind sie gebildet und wie arbeiten sie? Diese und andere Fragen beantworten die Ergebnisse des Zensus 2022, die jetzt für ganz Deutschland von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder veröffentlicht worden sind. Erhoben werden die Daten des Zensus alle 10 Jahre.

„Obwohl wir Urlaubszeit und noch dazu Kaiserwetter haben, sind doch fünfzehn Teilnehmer zu unserem Jungunternehmertreffen gekommen“, freute sich WEP Gründungsberater Josef Juncker, als sich am 24. Juni der WEP-Tagungsraum zur dritten Auflage dieser Veranstaltung zusehends füllte.